Willkommen!

Herzlich willkommen auf der Website des ANNO 1905.

Lassen Sie sich verzaubern vom Charme unserer mehr als 100 Jahre alten Restauration.

Im weitestgehend original erhaltenen Ambiente verwöhnt Sie unser Team mit Interpretationen der deutschen Küche und saisonalen, lokalen Spezialitäten. Dazu haben Sie die Auswahl zwischen hervorragenden Weinen, verschiedenen Bieren und ausgesuchten Digestiven. Ob allein, mit Ihrer Familie oder mit Freunden, wir freuen uns, Ihre Gastgeber zu sein und Ihnen den Abend so angenehm wie möglich zu gestalten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr ANNO Team

Die Speisen

Speisekarte

Saisonkarte

Impressionen
Unsere Geschichte

Das Urbild einer nostalgischen Wirtschaft mit über 100-jähriger Tradition verwöhnt seine ständig wachsende Anhängerschaft mit bester (nord-) deutscher Küche. Dies zudem in einer Umgebung, die dem damaligen Zeitgeist entsprechend, im Jugendstil mit spätem Gründerzeitgeschmack sowie viel Holz, kostbarem Schnitz- und Spiegelwerk eingerichtet wurde.

1885 war es noch das „Holsten-Hotel“ mit Restaurant, gegenüber der Holsten-Brauerei. Am 27. Februar 1904 wurde die erste Konzession an Fritz Klüver erteilt, der ab Anno 1905 dort die Schank- und Speisewirtschaft betrieb. Für die Erteilung war die stolze Summe von 15 Mark an das Stadtausschuss-Bureau des Stadtkreises Altona in Preußen zu zahlen.

Die alte Pracht wurde vermutlich in den späten Fünfzigern oder Sechzigern des 20. Jahrhunderts als unzeitgemäß erachtet und teilweise verkleidet.

Anfang der Achtziger Jahre wurde die alte Pracht wieder befreit und so sind noch heute wesentliche Teile der Einrichtung, wie der Tresen mit dem Thekenregal einschliesslich Uhr und Barometer oder die grossen Spiegel, als Originale erhalten geblieben. Auch die gußeisernen Säulen sind keinswegs nur Zierde, sondern tragen einen Teil des Hauses. Das Urbild unserer nostalgischen Wirtschaft lädt Sie auch nach hundert Jahren ein, die Hektik des Alltags vor der Tür zu lassen.

Bei uns lässt sich gut ein gemütlicher Klönschnack mit frisch gezapftem Bier oder einem guten Glas Wein abhalten.

Genießen Sie dazu frisch zubereitete Köstlichkeiten aus bester deutscher Küche.

Pressestimmen

Mein Lokal Dein Lokal Spezial – Labskaus
Quelle: http://www.kabeleins.de

Mein Lokal Dein Lokal Spezial – Unser Labskaus Rezept
Quelle: http://www.kabeleins.de

Gemütlichkeit und Hausmannskost: So gut ist das „Anno 1905“
Quelle: http://www.mopo.de

Das Anno 1905: Speisen und Trinken in historischem Ambiente
Quelle: http://hamburg.germanblogs.de

Hanseatisches Original – Anno 1905
Quelle: http://www.hamburg-tourism.de

Sommer 2012 – Ein wahrer Schatz
Quelle: ESSEN + TRINKEN 2012/2013

18.05.2010 – Letztes Exemplar einer ausgestorbenen Spezies versetzt in Hochstimmung
Quelle: ESSEN + TRINKEN 2010/2011

Herbst 2009 – Auf den Spuren der Hausmannskost
Quelle: natuerlich HAMBURG / Ausgabe Herbst 2009

08.05.2009 – Testsieger Deutschland – Anno1905
Quelle: ESSEN + TRINKEN 2009/2010

02.03.2009 – Brutzelt Roland das »Super-Schnitzel?
Quelle: Hamburger Morgenpost

Im Februar 2009 war der Fernsehsender Kabel 1 bei uns zu Gast. Im Rahmen der Reihe „Abenteuer Leben – täglich Wissen“ wurde Deutschlands „Superschnitzel“ gesucht. Das Anno 1905 ging dabei für das Bundesland Hamburg an den Start.

Unsere Geschichte

Das Urbild einer nostalgischen Wirtschaft mit über 100-jähriger Tradition verwöhnt seine ständig wachsende Anhängerschaft mit bester (nord-) deutscher Küche. Dies zudem in einer Umgebung, die dem damaligen Zeitgeist entsprechend, im Jugendstil mit spätem Gründerzeitgeschmack sowie viel Holz, kostbarem Schnitz- und Spiegelwerk eingerichtet wurde.

1885 war es noch das „Holsten-Hotel“ mit Restaurant, gegenüber der Holsten-Brauerei. Am 27. Februar 1904 wurde die erste Konzession an Fritz Klüver erteilt, der ab Anno 1905 dort die Schank- und Speisewirtschaft betrieb. Für die Erteilung war die stolze Summe von 15 Mark an das Stadtausschuss-Bureau des Stadtkreises Altona in Preußen zu zahlen.

Die alte Pracht wurde vermutlich in den späten Fünfzigern oder Sechzigern des 20. Jahrhunderts als unzeitgemäß erachtet und teilweise verkleidet.

Anfang der Achtziger Jahre wurde die alte Pracht wieder befreit und so sind noch heute wesentliche Teile der Einrichtung, wie der Tresen mit dem Thekenregal einschliesslich Uhr und Barometer oder die grossen Spiegel, als Originale erhalten geblieben. Auch die gußeisernen Säulen sind keinswegs nur Zierde, sondern tragen einen Teil des Hauses. Das Urbild unserer nostalgischen Wirtschaft lädt Sie auch nach hundert Jahren ein, die Hektik des Alltags vor der Tür zu lassen.

Bei uns lässt sich gut ein gemütlicher Klönschnack mit frisch gezapftem Bier oder einem guten Glas Wein abhalten.

Genießen Sie dazu frisch zubereitete Köstlichkeiten aus bester deutscher Küche.

Pressestimmen

Mein Lokal Dein Lokal Spezial – Labskaus
Quelle: http://www.kabeleins.de

Mein Lokal Dein Lokal Spezial – Unser Labskaus Rezept
Quelle: http://www.kabeleins.de

Gemütlichkeit und Hausmannskost: So gut ist das „Anno 1905“
Quelle: http://www.mopo.de

Das Anno 1905: Speisen und Trinken in historischem Ambiente
Quelle: http://hamburg.germanblogs.de

Hanseatisches Original – Anno 1905
Quelle: http://www.hamburg-tourism.de

Sommer 2012 – Ein wahrer Schatz
Quelle: ESSEN + TRINKEN 2012/2013

18.05.2010 – Letztes Exemplar einer ausgestorbenen Spezies versetzt in Hochstimmung
Quelle: ESSEN + TRINKEN 2010/2011

28.11.2009 – Deutschland von A bis Z mit Katrin Bauerfeind
Quelle: 3Sat

Herbst 2009 – Auf den Spuren der Hausmannskost
Quelle: natuerlich HAMBURG / Ausgabe Herbst 2009

08.05.2009 – Testsieger Deutschland – Anno1905
Quelle: ESSEN + TRINKEN 2009/2010

02.03.2009 – Brutzelt Roland das »Super-Schnitzel?
Quelle: Hamburger Morgenpost

Im Februar 2009 war der Fernsehsender Kabel 1 bei uns zu Gast. Im Rahmen der Reihe „Abenteuer Leben – täglich Wissen“ wurde Deutschlands „Superschnitzel“ gesucht. Das Anno 1905 ging dabei für das Bundesland Hamburg an den Start.

Kontaktieren Sie uns gerne

    captcha


    Auszüge aus den Google Rezensionen

    Super Restaurant! Sehr frisches und leckeres Essen! Meiner Meinung nach die beste Deutsche Küche in Hamburg.

    Anas El-Kertoubi

    Futtern, wie bei Muttern! Ein uriges Restaurant mit Geschichte und Charme. Ein sehr gutes Speisen Angebot, mit bezahlbaren Preisen!!!

    Jörg Grimmer

    Tolle Location,freundliches Personal, echt gutes Essen, Preis- Leistung stimmt absolut. Immer wieder gern, wenn wir in HH sind.

    Petra Ha